Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

CI-Treffen SHG Freiburg

17. Februar,14:00 - 17:00

Lebenslange CI-Nachsorge – warum?

„Anpassung der CI-Sprachprozessoren als Basis der lebenslangen Nachsorge in Deutschland“ ist eine Forderung der Deutschen Cochlea Implantat Gesellschaft (DCIG). Aber warum sollen wir das tun – nein, warum DÜRFEN wir das?

Hier geht es zum einen um die immense technische Entwicklung der Soundprozessoren in den letzten Jahren, von der wir alle durch regelmäßige Einstellung profitieren können.
Und vor allem um unser geniales Gehirn, das lebenslang in der Lage ist, dazu zu lernen und neue Inputs zu verarbeiten.
Denn das Hören mit einem CI braucht nicht von heute auf morgen erlernt werden. Wir können und dürfen unser ganzes Leben lang hier immer mehr dazu lernen.

 

Referent: Yassine Oukheira, Implant Centrum Freiburg (ICF)

Anschließend gemütliche Runde bei Kaffee und Kuchen

 

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Implant Centrum Freiburg
Elsäßerstr 2n
Freiburg, 79110 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

SHG Freiburg
E-Mail:
franziska.moosherr@civ-bawue.de