Wiedenfelsen 2018: Selbstbestimmt – Fremdbestimmt

Junge Selbsthilfe Seminar des CIV-BaWü in Wiedenfelsen / Bühlertal

Am vergangenen Wochenende fand zum 2. Mal unser Seminar für junge Erwachsene statt. 20 Teilnehmer erlebten zwei Tage prall gefüllt mit einem Programm zum Thema „Selbstbestimmt – Fremdbestimmt“. Neben der Theorie wurde das Thema auch in Workshops in die Praxis umgesetzt. So konnten man sich kreativ zeigen, beim Fotografieren, künstlerisch oder sogar beim Poetry Slam.

Die Ergebnisse der Workshops waren beeindruckend und sehr emotional, konnten die Teilnehmer doch mit Wörtern und Bildern ausdrücken, was die Hörschädigung für sie im positiven Sinne bedeutet.

Es war ein erfolgreiches Wochenende, das uns Organisatoren einmal mehr gezeigt hat, wie wichtig Selbsthilfe ist und wie gut sie auch bei jungen Leuten ankommt und wirkt.

 

6. CI-Informationsveranstaltung am CI-Zentrum Stuttgart

Großer Andrang herrschte bei der 6. CI-Informationsveranstaltung des Cochlea-Implantat-Zentrums der HNO-Klinik Stuttgart am Abend des 24. Januar 2018. Im vollbesetzten Olga-Raum, der durch eine Induktions-Ringschleife Hörgeräte- und CI-Trägern ein  barrierefreies Hören ermöglicht, war das Hauptthema der diesjährigen Veranstaltung die Rehabilitation nach einer CI-Versorgung.

(mehr …)

Schwerhörigkeit und Demenz

Studien bestätigen Zusammenhang zwischen Hörverlust und Rückgang kognitiver Fähigkeit

Zwei amerikanische Studien haben den Zusammenhang zwischen Hörverlust und dem Rückgang der kognitiven Fähigkeiten nachgewiesen. Sie bestätigen hiermit die Ergebnisse einer französischen Studie, die 2015 veröffentlicht wurde.

Mit steigendem Hörverlust steigt auch das Demenzrisiko
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

 

(mehr …)

Studie „Spend to Save“

Die tatsächlichen Kosten des Hörverlustes bei Erwachsenen

Die Euro CIU hat eine Studie der Ear Foundation veröffentlicht. Reinhard Zille (BayCIV) fasst die Erkenntnisse zusammen:

Die sozialen und finanziellen Auswirkungen des Hörverlusts im Erwachsenenalter sind wenig erforscht. Hörverlust geht einher mit höherer Arbeitslosigkeit, schlechter Gesundheit, Depression, Demenz und erhöhter Mortalität. Er beeinflusst den Lebensbereich der betroffenen Menschen und deren soziales Umfeld.

(mehr …)