„Pantomime ist die Poesie der Stille“

23.-25. Juli 2021

Vom Körper hören – mit dem Körper sprechen

An diesem Wochenende wollen wir uns mittels Körpersprache aus der Stille hinausbewegen.

Der Pantomime JOMI macht uns mit der Sprache des Körpers vertraut. So weckt er nicht nur Bewusstsein für die eigene Körpersprache und die des „Gegenübers”, sondern hilft mittels Lockerungs- und Konzentrationsübungen, Beobachtungs-, Bewegungs- und Illusionstechniken, diese Sprache bewusst zu sprechen.

JOMI (Josef Michael Kreutzer), selbst CI-Träger, zählt zu den Spitzenkünstlern seines Faches.

Weitere Infos im Flyer…

Zur Onlineanmeldung geht es hier…